Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Polizei nimmt Kokain-Dealer fest
Hannover Meine Stadt Hannover: Polizei nimmt Kokain-Dealer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 19.08.2010

Fahnder hatten Mittwoch am frühen Abend zwei Männer (33, 46) observiert, die den 30-Jährigen kurz in einer seiner Wohnungen an der Straße Hägewiesen besucht hatten und dann weggefahren waren.

Ermittler stoppten das Auto des Duos an der Vahrenwalder Straße – der Verdacht gegen den Italiener und den 33-jährigen Türken bestätigte sich: Die Polizisten fanden bei ihnen 50 Gramm Kokain.

Daraufhin erließ die Staatsanwaltschaft Hannover einen Beschluss für eine Durchsuchung der Dealerwohnung: Doch als die Kriminalbeamten die Wohnungstür im vierten Obergeschoss öffneten, flüchtete der Albaner – aufs Dach. Dann sprang er auf einen angrenzenden Balkon und brach die Tür zur dazugehörigen Wohnung auf. In den fremden Räumen verschanzte er sich. Wenig später drangen Ermittler auch in diese Wohnung ein und nahmen den 30-Jährigen fest.

In seiner Bleibe und einer Zweitwohnung am Hinrichsring (List) stieß die Kripo auf 420 Gramm Kokain, 5750 Euro Dealgeld und eine scharfe Pistole vom Kaliber 6,35 Millimeter.

Der polizeibekannte Dealer steht in Verdacht, 2,2 Kilo Kokain verkauft zu haben. Der Mann, der sich illegal in Deutschland aufhält, und der der 46-jährige Italiener wurden gestern einem Haftrichter vorgeführt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Streit um eine Neonazi-Demo in Bad Nenndorf hat das Verwaltungsgericht Hannover die Kritik der „juristischen Parteinahme“ von Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) zurückgewiesen.

19.08.2010

Bei der Ramadan-Feier nutzt die muslimische Ministerin Özkan den Heimvorteil: Schickt eure Kinder in den Kindergarten, damit sie Deutsch lernen, appelliert sie. Und die Moscheen nimmt sie in die Pflicht, ihren Integrationskurs zu unterstützen.

19.08.2010

Ein positives Ergebnis hat der Jugendschutz bei Alkohol-Testkäufen in der Region Hannover erzielt.

19.08.2010