Navigation:

Beamte der Spurensicherung auf dem Flur eines Mehrfamilienhauses in Davenstadt. In der Wohnung dahinter wurde die Leiche entdeckt.© dpa

Kriminalität

Hannover: Polizei findet Leiche in Davenstedt

Die Polizei hat in Hannover einen Toten im sechsten Stock eines Mehrfamilienhauses entdeckt.

Hannover. Die Beamten gehen davon aus, dass der Mann einem Verbrechen zum Opfer fiel. "Das war ein Tötungsdelikt", sagte ein Polizeisprecher. Nachbarn hatten die Beamten alarmiert, weil sie den Mann seit Wochen nicht gesehen hatten und sein Briefkasten überquoll.

Die Feuerwehr öffnete dann gewaltsam die Tür der Wohnung im Stadtteil Davenstedt und entdeckte dort den Toten. Um wen es sich handelt, ist noch unbekannt. Beim Wohnungsmieter handelt es sich jedenfalls um einen 54-jährigen Mann. Die Leiche wies schwere Stichverletzungen auf. Bei der Wohnung handelt es sich um ein 1-Zimmer-Appartement.

Offenbar hat die Polizei einen Nachbarn mitgenommen, um ihn als Zeugen zu vernehmen. akp/dpa

Davenstedter Markt Hannover

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok