Navigation:

© Archiv

Kriminalität

Hannover: Polizei findet 300 Kilo Marihuana

Der Polizei in Hannover sind zwei Drogenschmuggler ins Netz gegangen.

Hannover. Bei der Kontrolle von zwei verdächtigen Fahrzeugen stießen die Beamten auf rund 135 Kilogramm Marihuana, wie die Staatsanwaltschaft Hannover am Freitag mitteilte. Die zwei Fahrer wurden festgenommen und sitzen in Untersuchungshaft. Anschließend durchsuchten die Ermittler eine von einem der Männer angemietete Lagerhalle. Im Hohlraum eines Lastwagenanhängers fanden sie weitere 220 Kilogramm der Droge.

Nach Angaben des Landeskriminalamtes handelt es sich um die zweitgrößte, jemals in Niedersachsen sichergestellte Rauschgiftmenge. dapd


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok