Navigation:

© Symbolfoto

Kriminalität

Hannover: Polizei entdeckt acht Kilo Drogen

Acht Kilogramm Drogen haben vier Männer im Gepäck gehabt, als sie von der Polizei kontrolliert wurden.

Die Polizei erwischte die Männer auf der A1 Richtung Hamburg. Die Autoinsassen hatten nach Angaben des Zollamtes Hannover neben den Amphetaminen im Wert von 140 000 Euro auch dreimal soviel Streckmittel dabei.

Bei der Kontrolle am Donnerstag hatten die Vier zunächst abgestritten, Drogen bei sich zu haben. Nachdem die Beamten im Rucksack eines 26-Jährigen einen Beutel mit Marihuana gefunden hatte, gab er zu noch mehr Betäubungsmittel zu besitzen. Die Männer wurden festgenommen, zwei sind in Untersuchungshaft. lni


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok