Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Polizei entdeckt acht Kilo Drogen
Hannover Meine Stadt Hannover: Polizei entdeckt acht Kilo Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 15.03.2010
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Die Polizei erwischte die Männer auf der A1 Richtung Hamburg. Die Autoinsassen hatten nach Angaben des Zollamtes Hannover neben den Amphetaminen im Wert von 140 000 Euro auch dreimal soviel Streckmittel dabei.

Bei der Kontrolle am Donnerstag hatten die Vier zunächst abgestritten, Drogen bei sich zu haben. Nachdem die Beamten im Rucksack eines 26-Jährigen einen Beutel mit Marihuana gefunden hatte, gab er zu noch mehr Betäubungsmittel zu besitzen. Die Männer wurden festgenommen, zwei sind in Untersuchungshaft. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Abstimmung über den Landtagsumbau haben sich die Freien Wähler (FW) Niedersachsen zu Wort gemeldet.

15.03.2010

Es wird immer unheimlicher: Wieder ist in Isernhagen eine Scheune in Flammen aufgegangen. Erst am Sonnabend hatte Stroh gebrannt.

15.03.2010

Lena Meyer-Landrut (18), die für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Oslo singt, hat in der Schule schon seit zwei Jahren keinen Musikunterricht mehr.

15.03.2010
Anzeige