Navigation:
TUIFLY-JET: Eine Boeing 737-800 am Flughafen Hannover.

TUIFLY-JET: Eine Boeing 737-800 am Flughafen Hannover.
 © dpa

Tuifly-Flug

Hannover: Pilot krank, Flugbegleiterin springt ein

Schwächeanfall im Reiseflug: Ein Tuifly-Pilot erkrankt, daraufhin assistiert eine Flugbegleiterin im Cockpit dem Flugkapitän.

langenhagen. Kreislaufkollaps über den Wolken: Ein Pilot der hannoverschen Tuifly erlitt während eines Fluges von Hannover nach Mallorca einen Schwächeanfall und konnte nicht mehr weiterfliegen. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU, Braunschweig) ermittelt wegen einer „schweren Störung“ des Luftverkehrs.

Während des Reisefluges über Frankreich war dem Kopiloten nach einem Toilettengang gegen 5.30 Uhr schwindelig geworden. Flugbegleiter legten den Erkrankten im Bereich der Bordküche auf den Boden. Ein Rettungssanitäter, der unter den Passagieren war, diagnostizierte einen zu niedrigen Blutdruck.

Eine Flugbegleiterin, die auch Flugsicherheitstrainerin ist, nahm im Cockpit den Platz des Kopiloten ein. Sie assistierte laut BFU dem Flugkapitän, indem sie ihm unter anderem die Checklisten vorlas. Tuifly-Flug Nummer X3 2314 landete planmäßig gegen sieben Uhr auf Mallorca.

Der Kopilot kam zunächst ins Flughafenkrankenhaus. Er flog einen Tag später zurück nach Hannover – als Passagier.

Tuifly-Sprecherin Friederike Bockhorst sagte auf NP-Anfrage: „Die Crew hat sich vorbildlich verhalten. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Fluggäste.“

Von Andreas Körlin


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok