Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Opfer die Hose heruntergezogen und Tasche gestohlen
Hannover Meine Stadt Opfer die Hose heruntergezogen und Tasche gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 29.07.2018
Hannover

Die 64 Jahre alte Frau war in der Nacht gegen 2 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Körtingsdorfer Weg in Richtung Badenstedter Straße unterwegs. Als sie an der geschlossenen Bahnschranke hielt, riss sie ein Unbekannter vom Fahrrad. Dann zog ihr der Mann die Hose bis zu den Kniekehlen herunter, drückte den Kopf auf die Straße und flüchtete dann mit der Handtasche der Frau, die sich im Fahrradkorb befunden hatte. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen des Raubüberfalls. Ein Sexualdelikt schließen die Beamten derzeit aus, dafür gebe es keine Anhaltspunkte.

Zeugen sollen sich unter Telefon (0511) 109-3920 melden.

Von RND/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Große Premiere: Am Sonnabend startete der erste Kiosktag Hannovers. Neben einer Ausstellung am Küchengarten, gibt es Lesungen, Voträge und Musik.

31.07.2018

Ein besonderes Wochenende für alle Harley-Davidson-Fans: Die Biker feierten das 35-jährige Jubiläum von Harley-Davidson Hannover, das 25-jährige Jubiläum der Hannover Chapter und 115 Jahre Harley Davidson. Rund 3000 Fahrer aus ganz Deutschland kamen in Hannover zusammen.

31.07.2018

Es war das Jahrhundertspektakel überhaupt: Die Mondfinsternis. Am Freitagabend färbte sich der Mond kupferrot. In Hannover beobachteten hunderte Interessierte das Geschehen am Himmel – leider war es etwas bewölkt.

28.07.2018