Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Notarzteinsatz auf der Strecke nach Lehrte
Hannover Meine Stadt Hannover: Notarzteinsatz auf der Strecke nach Lehrte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 21.03.2017
Verspätungen im Bahnverkehr.  Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Von den langen Verspätungen waren sowohl die Züge im Fernverkehr, als auch im Nahverkehr betroffen. Der Notarzteinsatz ist laut Deutscher Bahn gegen 20 Uhr beendet gewesen. Genauere Informationen, was auf der Strecke passiert ist, sind noch nicht bekannt.

Die S-Bahnen S3, S7 und S6 in Richtung Celle sind zwischenzeitlich ausgefallen, andere Fernzüge hatten teilweise Verspätungen von bis zu 60 Minuten und mussten umgeleitet werden. Inzwischen stabilisiert sich die Verkehrslage bei der Bahn. Aktuelle Auskünfte auf bahn.de

Von ndd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Trick ist banal: Zwei Männer sollen in Häuser eingebrochen sein, als die Eigentümer verreist waren. Die Tipps hatten sie von einem Mittäter eines Shuttle Services des Flughafens Hannover. Die Polizei sucht nach dem Tippgeber

24.03.2017

Er schnüffelt, er sucht, er rennt durch die Gegend - aber der letzte Gegenstand lässt sich nicht finden. Der fleißige Spürhund hat schon drei Teile gefunden, die Schüler im Sandboden vergraben haben. Zeitung in der Grundschule war bei der Hunde- und Reiterstaffel.

21.03.2017

Ein Tag, zwei tolle Termine - das kennen auch die echten NP-Reporter. Am Dienstag durften zeitgleich zwei Klassen aus Poggenhagen und Wunstorf zur Pferde- und Reiterstaffel der Polizei an den Welfenplatz und zwei der Grundschule Wendlandstraße in Herrenhausen auf die KSG-Mehrfamilienhaus-Baustelle nach Langenhagen. Die NP war natürlich überall dabei.

Christoph Dannowski 21.03.2017
Anzeige