Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Neues Spielzeug für Eisbären
Hannover Meine Stadt Hannover: Neues Spielzeug für Eisbären
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 03.12.2015
Anzeige
Hannover

Ein Floß aus den Schläuchen dient den beiden Bären Nanuq und Sprinter nun als Spielzeug. Am Donnerstag wurden die mit Luft gefüllten Schläuche, die die Feuerwehr ausgemustert und zur Verfügung gestellt hatte, zu Wasser gelassen. Die Eisbären beäugten und beschnüffelten das Schlauch-Floß zunächst ausgiebig, dann knabberten sie an dem Gummi und kämpften mit dem Spielzeug."

Die Bau-Anleitung für das Floß haben wir von einem Seminar für Tierbeschäftigung mitgenommen", erklärte Tierpflegerin Ann Katrin Schumacher. Die Eisbären seien sehr neugierig und verspielt, brauchten aber Spielzeug, das ihren Bärenkräften lange stand halte. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An mehreren Üstra-Haltestellen sind Plakate aufgetaucht, in denen Tierschützer gegen Zootierhaltung angehen. Ein Tierschutzverein hat sich offenbar einen Nachschlüssel verschafft. Die Üstra prüft rechtliche Schritte.

04.12.2015

Leben wir nach den jüngsten Terror-Anschlägen in ständiger Angst? Borwin Bandelow (63) ist Psychiater, Psychologe, Psychotherapeut und Experte für Angststörungen. Im NP-Interview spricht er über unser Angst-Verhalten.

06.12.2015

Es war eine turbulente Novembersitzung des Stadtbezirksrates Mitte - mit dem Ergebnis, dass sich keine Mehrheit für die Bebauung des Steintorplatzes fand.

03.12.2015
Anzeige