Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet
Hannover Meine Stadt Hannover: Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 11.11.2016
Quelle: Polizei Hannover
Anzeige
Hannover

Umfangreiche Ermittlungen hatten die Polizisten auf die Spur des Mannes gebracht. Bei einer gestrigen Observation des 20-Jährigen schlugen sie zu. Nach dem Verlassen einer von ihm konspirativ genutzten Wohnung im hannoverschen Stadtteil Limmer nahmen sie ihn fest. In einem mitgeführten Koffer fanden die Polizisten insgesamt 10 Kilogramm Marihuana.

Bei einer anschließend durchgeführten, richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung wurden die Ermittler erneut fündig. Hier konnten sie weitere 21 Kilogramm Marihuana beschlagnahmen. Der Tatverdächtige wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Haftrichter vorgeführt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob tierischer Wolfsabend, tanzen im Groove Garden oder eine Kinderrallye mit Fix und Foxi - das ist los am Wochenende:

11.11.2016

Und da ist er auch schon, der wahrscheinlich beliebteste Arbeitstag der Woche: der Freitag. Was vor dem Wochenende noch so passiert?

11.11.2016

Ein Skandal-Banner in der Nordkurve der HDI-Arena bringt drei Männer (22, 23, 24) nun vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft hat das Trio angeklagt. Die (angeblichen) 96-Fans sollen am 1. März das Spruchband mit der Aufschrift „We love teens! ACAB!“ während des Erstligaspiels Hannover gegen Wolfsburg entrollt haben.

13.11.2016
Anzeige