Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Müller neuer Vize-Polizeichef
Hannover Meine Stadt Hannover: Müller neuer Vize-Polizeichef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 07.03.2016
WIRD VIZE-POLIZEIPRÄSIDENT: Jörg Müller übernimmt von Thomas Rochell.
Anzeige
Hannover

Der 50-Jährige übernimmt die Aufgabe von Thomas Rochell (61), der im Sommer in Pension geht.

Entsprechende NP-Informationen bestätigte am Sonntag das Innenministerium auf Anfrage. Behördensprecherin Nadine Bunzler fügte mit Blick auf den geplanten Wechsel an der Spitze der Polizei der Landeshauptstadt hinzu: „Vorbehaltlich der Kenntnisnahme des Kabinetts.“

Derzeit organisiert Müller unter anderem Großeinsätze der Polizei in Niedersachsen und koordiniert die Zusammenarbeit mit Polizeibehörden anderer Bundesländer. Außerdem ist er der Sportbeauftragte für die gut 18 000 niedersächsischen Polizeibeamten.

Auch privat ist der verheiratete Familienvater aus dem Kreis Gifhorn begeisterter Sportler. Müller reist gerne und gilt als sehr guter Saxofon-Spieler.

Bereits vor vielen Jahren war Müller (aktueller Dienstgrad: Direktor der Polizei) bei der Zentrale der Polizeidirektion Hannover an der Waterloostraße eingesetzt - unter anderem als Pressesprecher. Der 50-Jährige sei bei seinen Kollegen fachlich wie menschlich sehr anerkannt, heißt es aus Polizeikreisen.

Thomas Rochell ist seit 1. November 2011 Vize-Präsident der Polizeidirektion. Seine Karriere hatte er 1976 als Kriminalwachtmeister begonnen. Später leitete er unter anderem die Kriminalfachinspektion 1 (Tötungs- und Sexualdelikte). Außerdem war er Dezernatsleiter beim Verfassungsschutz und beim Landeskriminalamt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige