Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Messerstiche nach Streit in Café
Hannover Meine Stadt Hannover: Messerstiche nach Streit in Café
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 16.11.2017
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Ermittlungen waren mehrere junge Männer in der Nacht zu Sonntag gegen 3.15 Uhr, in einem Lokal an der Schwarzwaldstraße in Streit geraten.

Im Verlauf dieser Auseinandersetzung griff der 24-Jährige den 20-Jährigen sowie den 22-Jährigen völlig unvermittelt von hinten mit einem Messer an und flüchtete dann in unbekannte Richtung.

Auch die Opfer verließen zunächst das Café und fuhren in einem Pkw weg. An der Vahrenwalder Straße stoppten sie ihren Wagen und baten Passanten um Hilfe. Rettungswagen transportierten die beiden Verletzten schließlich in ein Krankenhaus. Während der 22-Jährige lediglich eine oberflächliche Stich-/Schnittverletzung erlitt und ambulant versorgt werden konnte, wurde der 20-Jährige mit einer Verletzung im Halsbereich zur Beobachtung stationär aufgenommen.

Eine Fahndung nach dem 24-jährigen Angreifer verlief bislang erfolglos. Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist derzeit noch unklar. Die Kripo ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes, die Ermittlungen dauern an.

Der mittlerweile zur Festnahme ausgeschriebene Gesuchte - er hat ein südländisches Aussehen - ist 1,70 Meter groß, schlank und hat kurze, schwarze, seitlich rasierte Haare. Er trug zur Tatzeit einen mit hellen Querstreifen versehenen, dunklen Kapuzenpullover, dessen Kapuze innen hell abgesetzt ist sowie eine blaue Jeans und schwarze Turnschuhe mit weißen Sohlen.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten sowie rund um die Situation im Lokal geben können, sich unter der Rufnummer 0511 109-5555 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige