Navigation:
Unterkunft

Hannover: Messehallen-Flüchtlinge ziehen in Baumarkt

Der ehemalige Baumarkt an der Badenstedter Straße (Badenstedt) wird ab Mittwoch zu Hannovers zweitgrößter Flüchtlingsunterkunft. Die Feuerwehr verlegt die 300 Flüchtlinge, die derzeit noch in der Messehalle 21 untergebracht sind. Diese muss wegen der Aufbauarbeiten für anstehende Messen bis zum 28. September wieder geräumt übergeben werden.

Hannover. Seit 2008 stand der frühere Marktkauf-Baumarkt leer. Ihn für die Unterbringung von Flüchtlingen herzurichten, bedeutete viel Arbeit für die Feuerwehr, die in Hannover für die Notunterkünfte zuständig ist. „Das Gelände war ziemlich zugewuchert. Da brauchte man schon fast eine Machete“, berichtete Feuerwehrchef Claus Lange  bei einem Rundgang durch die Unterkunft. Auch Strom- und Wasseranschlüsse sowie die Heizung funktionierten nicht mehr und mussten repariert werden. Mit dem Ergebnis ist Lange zufrieden. „Für eine Notunterkunft ist das ein guter Standard“, sagte er.

Wie bereits in der Messehalle 21 unterteilte die Feuerwehr diese jedoch wieder mit Sichtschutzzäunen in kleinere Dörfer für je 30 Personen, in denen wiederum jeweils vier Zelte stehen. Platz ist im Baumarkt zunächst einmal für 450 Personen. In ihm werden ausschließlich Männer unterkommen, vor allem aus Syrien, Afghanistan und dem Irak.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der NP!


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok