Navigation:
Polizei

Hannover: Mann will Spielhalle ausrauben

Der Firmentresor war nicht aufzukriegen – da zwang ein bewaffneter Räuber kurzerhand eine Mitarbeiterin (51), ihr privates Geld rauszugeben.

Hannover. In der Nacht zu Dienstag hatte der junge Mann die 51-Jährige überfallen, als sie kurz vor Mitternacht die Spielothek an der Gehrdener Straße (Ronnenberg) abschließen wollte. Laut Polizei bedrohte der rund 1,70 Meter große Täter die Angestellte mit einem Messer und drängte sein Opfer zurück in die Geschäftsräume. In der Spielhalle forderte der unmaskierte Räuber die Frau auf, den Tresor zu öffnen. Da dies der 51-Jährigen nicht möglich war, gab die Mitarbeiterin dem Bewaffneten Geld aus ihrer eigenen Tasche. Anschließend flüchtete der schlanke Mann in unbekannte Richtung.

Der Gesuchte hat kurze dunkle Haare, Dreitagebart und eine ungepflegte Erscheinung. Während des Überfalls trug er eine Mütze unter seiner Kapuze. Hinweise an den Kriminaldauerdienst Hannover unter Telefon 0511/1095555.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok