Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Mann will Spielhalle ausrauben
Hannover Meine Stadt Hannover: Mann will Spielhalle ausrauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 07.11.2017
Hannover

In der Nacht zu Dienstag hatte der junge Mann die 51-Jährige überfallen, als sie kurz vor Mitternacht die Spielothek an der Gehrdener Straße (Ronnenberg) abschließen wollte. Laut Polizei bedrohte der rund 1,70 Meter große Täter die Angestellte mit einem Messer und drängte sein Opfer zurück in die Geschäftsräume. In der Spielhalle forderte der unmaskierte Räuber die Frau auf, den Tresor zu öffnen. Da dies der 51-Jährigen nicht möglich war, gab die Mitarbeiterin dem Bewaffneten Geld aus ihrer eigenen Tasche. Anschließend flüchtete der schlanke Mann in unbekannte Richtung.

Der Gesuchte hat kurze dunkle Haare, Dreitagebart und eine ungepflegte Erscheinung. Während des Überfalls trug er eine Mütze unter seiner Kapuze. Hinweise an den Kriminaldauerdienst Hannover unter Telefon 0511/1095555.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!