Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Mann von Bahn erfasst und schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Hannover: Mann von Bahn erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 02.04.2016
Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn wurde ein Mann schwer verletzt. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.
Anzeige
Hannover

Der Unfall ereignete sich gegen kurz nach 9 Uhr. Nach ersten Berichten bestehe aber keine Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Die Bahn der Linie 1 fahre dort mit hoher Geschwindigkeit in den Tunnel ein und habe den Mann wahrscheinlich touchiert.

Der Verletzte kam ins Krankenhaus und musste notoperiert werden. Angaben zur Identität konnte der Sprecher zunächst nicht machen, auch nicht, warum er in den für Fußgänger nicht zugelassenen Tunnel gelaufen ist.

Der Straßenbahnverkehr in dem Bereich sei vorübergehend unterbrochen worden. Auch nach der Bergung des Verletzten kam es zu Verspätungen im Bahnverkehr. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige