Navigation:

Bestatter transportieren die Leiche ab.© Dillenberg

Unglück

Hannover: Mann treibt tot im Hafenbecken

Vermutlich ein tragisches Unglück: Ein Mann (61) wurde am Sonntagmorgen tot im Hafenbecken des Yachtclubs an der Gretenberger Straße gefunden.

Hannover. Die Todesursache ist unklar. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein 45-jähriges Mitglied des Yachtclubs den 61-Jährigen gegen 07:45 Uhr - im Wasser treibend - aufgefunden und die Rettungskräfte alarmiert.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Der 61-Jährige war ebenfalls Mitglied des Yachtclubs und Eigner eines im Hafen liegenden Bootes. Die genauen Todesumstände sind derzeit unklar. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok