Navigation:

Mit einer Lichterkette wollen Hannoveraner am Dienstag ein Zeichen gegen den Terror setzen.

Kampf gegen Terror

Hannover: Lichterkette am Stadion

Zum Länderspiel am Maschsee ist für Dienstag direkt neben der HDI-Arena eine Lichterkette geplant, an der auch Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) teilnehmen will.

Hannover. Der Freundeskreis Hannover will zusammen mit Kirchen, Gewerkschaften und anderen Organisationen ein Zeichen setzen. Die Bürger wollten Hand in Hand in Sichtweite des Fußballstadions ein stilles, aber unmissverständliches Zeichen setzen, heißt es in dem Aufruf: "Gemeinsam wollen wir uns zu den Grundwerten unserer Gesellschaft bekennen." Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Gewaltlosigkeit und Solidarität seien Werte, die es zu schützen gelte.

Schostok sagte: "Hannover gibt mit dem Spiel ein klares Signal, dass wir durch Terror nicht unsere Freiheit, unser Zusammenleben und unsere Solidarität beeinträchtigen lassen werden."

Das Spiel beginnt um 20.45 Uhr. Bereits um 18.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer der Lichterketten-Aktion auf dem Trammplatz. Um 18.45 Uhr setzt sich der Zug dann in Richtung Stadion in Bewegung setzen. Um 19 Uhr startet die Lichterkette. Sie soll sich vom Haupteingang des Stadions aus über den Südeingang bis zur Stadionbrücke ziehen. Die Kette soll bis 19.45 Uhr leuchten.

Bundesweit wird bis morgen Trauerbeflaggung angeordnet, vor der Staatskanzlei in Hannover soll die auf halbmast wehende Bundesflagge am Mittag durch die französische Flagge ersetzt werden. Am Montagmittag haben sich europaweit Menschen für eine Trauerminute verabredet.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok