Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Kradfahrerin von Pkw umgefahren
Hannover Meine Stadt Hannover: Kradfahrerin von Pkw umgefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 16.05.2013
Anzeige
Hannover

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war ein 33-Jähriger mit seinem Fiat Doblo auf der Vahrenwalder Straße stadtauswärts unterwegs gewesen. Kurz vor der Einmündung zum Kugelfangtrift wollte er nach rechts auf den Parkplatz eines Baumarktes abbiegen. Dabei übersah er offenbar die für ihn von rechts kommende - verbotenerweise auf dem dortigen Radweg stadtauswärts fahrende - Kradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch die 50-Jährige stürzte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gestern gegen 23.30 Uhr ist ein 23-Jähriger an der Freudenthalstraße (Stöcken) von einem bislang unbekannten Täter überfallen und durch einen Messerstich schwer verletzt worden. Der Räuber ist mit Geld und Zigaretten des Opfers geflüchtet.

16.05.2013

Zum achten Mal seit dem Jahr 2007 geben die Lutheraner eine Kirche in Hannover auf. Die Vahrenwalder Kirche soll im Herbst abgerissen werden - allerdings baut die Gemeinde an der selben Stelle ein neues Gotteshaus.

18.05.2013

Geht die Brandserie der vergangenen Jahre weiter? Mittwoch brannten wieder zwei Keller in Linden-Süd.

15.05.2013
Anzeige