Navigation:
Entscheidung

Hannover: Kein Halim-Dener-Platz in Linden

In Linden soll es keinen Halim-Dener-Platz geben. Das Innenministerium hat den Namen am Donnerstag zunächst untersagt.

Hannover. Der Bezirksrat kann sich dazu noch bis zum 30. August beim Ministerium äußern.

Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) hatte das Ministerium eingeschaltet. Der Beschluss des Lindener Bezirksrates, einen Platz nach dem erschossenen Kurden zu benennen, gefährde den Frieden in der Stadt, so Schostok.  wig


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok