Navigation:

Hannover: Junge Frau mehrfach vergewaltigt

Eine 19-Jährige ist am Samstag in Hannover mehrfach vergewaltigt worden. Der mutmaßliche 21-jährige Täter versuchte anschließend, sich das Leben zu nehmen.

Hannover. Den Ermittlungen zufolge war die junge Frau mit Freunden auf einer Party, die sie verließ, um draußen zu telefonieren. Seither fehlte ihr den Angaben zufolge jegliche Erinnerung.

Als sie zu sich kam, befand sie sich in einer Wohnung und war mit Klebeband gefesselt. Der mutmaßliche Täter berührte die junge Frau unsittlich und vergewaltigte sie. Danach ließ er sie gehen und kündigte an, sich umbringen zu wollen. Die Frau verständigte die Polizei, die den Mann mit mehreren Stichverletzungen in der Wohnung auffand und festnahm. Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge nicht. Der 21-Jährige sollte noch am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden. dapd


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok