Navigation:

Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Jungen ins Krankenhaus© Elsner

Unfall

Hannover: Junge (13) läuft über rote Ampel – schwerverletzt

Schon wieder hat ein Schüler (13) eine rote Ampel missachtet. Der 13-Jährige lief Donnerstagnachmittag an den Meierwiesen (Bothfeld) vor ein Auto, brach sich das Bein.

Nach Angaben der Polizei wartete der Junge an einer Fußgänger, die Rot zeigte. Er drückte, wartete jedoch nicht, bis die Ampel auf Grün umsprang, sondern rannte auf die Fahrbahn, um einen Bus zu erreichen. Eine Ford-Fahrerin (18) erfasste den 13-Jährigen. Schwer verletzt kam er in ein Krankenhaus.

Bereits am 1. März erfasste eine Autofahrerin einen neun Jahre alten Jungen an der Kreuzung Woermannstraße, Ecke Am Soltekampe (Badenstedt). Der Junge wollte bei Grünlicht die Straße überqueren und wurde angefahren, teilte die Polizei gestern mit. Die Autofahrerin und ihr Beifahrer stiegen aus, kümmerten sich um den Schüler.

Der Junge erklärte, er sei nicht verletzt, lehnte daher mehrfach ab, nach Hause gefahren zu werden. Später stellte sich heraus, dass der Neunjährige doch leichte Verletzungen erlitten hat. Gegen die unbekannte Autofahrerin wird wegen des Verdachts der Fahrerflucht ermittelt. bl


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok