Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Identität des toten Motorradfahrers geklärt
Hannover Meine Stadt Hannover: Identität des toten Motorradfahrers geklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 11.08.2014
Die zerstörte Kawasaki des Motorradfahrers liegt auf der Hildesheimer Straße. Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

Demnach handelt es sich um einen 39 Jahre alten Mann aus Hannover. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die 23-Jährige mit ihrem BMW auf der Hildesheimer Straße in Richtung Südschnellweg unterwegs und wollte nach links in die Geibelstraße abbiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit der Kawasaki des Mannes, der dem BMW auf dem linken Fahrstreifen der Hildesheimer Straße in Richtung Aegidientorplatz entgegen gekommen war - nach derzeitigen Erkenntnissen zeigte die Ampel für beide Grünlicht.

Foto: Uwe Dillenberg

Der Kradfahrer versuchte einen Zusammenstoß noch durch ein Bremsmanöver zu verhindern, kam dabei zu Fall und rutschte gegen den abbiegenden PKW. Hierbei zog er sich schwerste Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle. Den entstandenen Schaden an den beteiligten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 15 000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige