Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Hier tanzt der Eurodance
Hannover Meine Stadt Hannover: Hier tanzt der Eurodance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 12.12.2015
Anzeige
Hannover

Auch die Neunziger sind irgendwie schon „damals“. Nach der Siebziger- und Achtziger-Welle rollt nun mit Wucht die Neunziger-Welle heran und spült die unvergessenen Hits und das Zeitgefühl von damals wieder in den Kopf. Was es nicht alles gab: Gameboy, Tamagotchi, Die „Zurück in die Zukunft“-Hollywood-Blockbuster, Windows 95, die Loveparade, smarte Boybands – und die Musikrichtung Eurodance. Und die wird nun gefeiert.

Und die Liste ist beeindruckend, mit dabei sind die Eurodisco-Pop-Ikonen der 1990er: 2 Unlimited, East 17, Snap!, Whigfield und Mr. President mit Rapper LayZee. Die Acts haben immerhin eins gemeinsam: Sie drehen so richtig auf. Mit enormer Power, Freude und positiver Energie präsentieren sie top-gelaunt ihre Top-Hits und die dazugehörigen Choreographien – und werden dafür heftig gefeiert.

Zur Galerie
Foto: Schaarschmidt

Auch wenn bis zu – unglaubliche – 25 Jahre schon vergangen sind. Egal. Strahlende Gesichter rundherum. In der Halle ist eine Mega-Partystimmung. Es wird getanzt, im rappelvollen Innenraum wie auf den Rängen. Abtanzen ohne Ende – bis zum Ende. Die Halle bebt. Immer wieder. Dazu Mitsingen, Mitklatschen, Arme hoch und hin und her. Viele Fans tragen quietsch-bunte Kleidung. Ja, sind wir denn hier in der Disco?

Gigantische Retro-Show mit großer Bühne, mit fettem, druckvollen Sound, riesigen LED-Leinwänden mit geschmackvoll aufwendigen Videoanimationen und satter Lichtshow – das alles für die dichte Packung Hit an Hit. Der „Kenn‘ ich auch!“-Effekt greift hier bei jedem Titel. Ach, irgendwie war die Musik damals schon klasse: geniale Melodien, dicke Beats mit Suchtcharakter. Einfach Reinspringen und Eintauchen ins Eurodance-Soundmeer, in die Boygroup-Grooves, in die Synthiepop-Power. 

Mehr am Sonnabend in der NP!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige