Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Hier feiert die Nord/LB
Hannover Meine Stadt Hannover: Hier feiert die Nord/LB
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 09.03.2015
Hannover

Das Geldhaus, das auch in Magdeburg ansässig ist, ist nach eigenen Angaben mit einem Vierteljahrtausend Geschichte das erste öffentlich-rechtliche Kreditinstitut Deutschlands. Keimzelle der NordLB war das "Herzogliche Leyhaus", gegründet 1765 in Braunschweig.

Foto: Dröse

Heute ist die NordLB mit ihrer Zentrale in Hannover und weiteren Sitzen in Braunschweig und Magdeburg die größte Landesbank in Norddeutschland. NordLB-Chef Gunter Dunkel sagte am Montag: "Die Stärken und Traditionen Norddeutschlands spiegeln sich in unserem Geschäftsmodell wider, sei es in der Mittelstandsfinanzierung, der Agrarfinanzierung, bei Erneuerbaren Energien oder in der Finanzierung der maritimen Wirtschaft."

So ist das wichtigste Standbein der Bank die Finanzierung von Schiffen wie etwa Containerriesen oder Tankern. Bei dem Festakt in Hannover kam auch die bankeigene Band zum Zuge: Die Musiker von "MoneyPenny" spielten zum Geburtstagsständchen auf. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!