Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Hans Klok zaubert bei der NP
Hannover Meine Stadt Hannover: Hans Klok zaubert bei der NP
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 12.05.2017
Anzeige
Hannover

Dieser Trick ist ein Klassiker des Genres, doch in der neuen Show "House of Mystery", die Klok von 26. bis 28. Februar 2018 im Theater am Aegi zeigt, wird es Überraschungen geben.

"Es wird gruselig", verspricht der Holländer mit der blonden Mähne. Während der letzten Tour habe er im Bus auf der Reise von Spielort zu Spielort die TV-Serie "American Horror Story" gesehen. "Ich war fasziniert", erzählt er im NP-Gespräch. Zweieinhalb Jahre arbeitete er am neuen Programm, feilte an Tricks, trainierte hart.

Foto: Dröse

In "House of Mystery" erzählt er eine komplexe Geschichte über ein verfluchtes Schloss. Alfred Cordoni hatte darin einst die besten Magier der Welt versammelt, deren beste Nummern geklaut und die Künstler anschließend ermordet. Die Geheimnisse schrieib er in einem Buch nieder - Hans Klok versucht in der Show, dieses Buch zu finden.

Und kämpft mit Gespenstern, Zombies, mysteriösen "Divas of Magic". Ist das Programm mit Gruselfaktor denn kindertauglich? "Absolut, Kindern fiebern mit und sehen mich als eine Art Bruder von Harry Potter", hat Klok erlebt.26., 27. und 28. Februar im Theater am Aegi, Beginn um 20 Uhr. Karten kosten 48 bis 76,75 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige