Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Gartenlaube geht in Flammen auf
Hannover Meine Stadt Hannover: Gartenlaube geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 06.09.2016
Quelle: Symbolfoto Pixelio
Anzeige

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte ein Passant gegen 1.50 Uhr Flammenschein in der Kolonie bemerkt und den Notruf gewählt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die Gartenlaube in Vollbrand - sie wurde vollständig zerstört. Personen sind durch das Feuer nicht verletzt worden.

In den nächsten Tagen werden Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den Kleingartenverein aufsuchen, um die Ursache für den Brand festzustellen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit unklar. ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwischen den Stadtbahn-Haltestellen Ostfeldstraße und Anderten ist es gegen 9.45 Uhr beinahe zu einem Zusammenstoß eines Autos und einer Stadtbahn der Linie 5 gekommen - der Stadtbahnfahrer musste laut Üstra-Sptrecher Udo Iwannek eine Gefahrenbremsung durchführen, dabei verletzte sich eine Person in seinem Fahrzeug.

06.09.2016

Nach dem Feuer auf dem früheren Gelände der Weltausstellung Expo 2000 in Hannover prüft die Polizei, ob erneut Brandstiftung die Ursache ist. In der Nähe des völlig zerstörten Spanischen Pavillons wurden leere Benzinkanister gefunden, berichtete die "Hannoversche Allgemeine Zeitung".

06.09.2016

Wir befinden uns in der 36. Kalenderwoche; heute ist der 250. Tag des Jahres, bedeutet: In 116 Tagen ist das Jahr zu Ende. Wer heute Geburtstag hat, ist Jungfrau. Namenstag feiern lexis (Alexius), Bertram (Bertrand), Gundolf und Magnus (Mang). Was der Tag sonst so bringt? Lesen Sie hier...

06.09.2016
Anzeige