Navigation:

Unfallstelle in Wettbergen: Dort wurde die Frau von einem Linienbus angefahren.© Uwe Dillenberg

Unfall

Hannover: Frau von Linienbus erfasst

Donnerstagmorgen, gegen 10.15 Uhr, ist eine 32-Jährige bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus an der Hamelner Chaussee (B 217) - nicht wie bislang berichtet schwer - sondern lediglich leicht verletzt worden.

Hannover. Bisherigen Erkenntnissen zufolge befuhr ein 62 Jahre alter Fahrer eines Busses der Linie 500 die Tresckowstraße und bog an der Kreuzung der Hamelner Chaussee (B 217) bei Grünlicht nach rechts in Richtung Ronnenberg ab. Dabei übersah er die 32-jährige Fußgängerin, die zeitgleich die Hamelner Chaussee an einer Fußgängerfurt in Richtung Jütlandstraße - ebenfalls bei Grünlicht - überquerte.

Im weiteren Verlauf stieß die Frau gegen die rechte Front des Linienbusses und stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich nach derzeitigem Ermittlungsstand leichte Verletzungen zu - ein Rettungswagen transportierte sie in eine Klinik. Die B 217 war während der Unfallaufnahme bis zirka 11:30 Uhr in Richtung Hameln voll gesperrt, es kam zu Behinderungen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Welche Koalition soll den Rat der Landeshauptstadt regieren?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok