Navigation:

Feuerwehrleute begutachten die Unfallstelle in Bemerode.© perre

Unglück

Hannover: Frau bei Stadtbahn-Unfall verletzt

Schwerer Stadtbahn-Unfall am Donnerstagmorgen in Hannover-Bemerode. Eine Frau (35) wurde leicht verletzt.

Hannover. Die Frau war gegen 9.20 Uhr mit ihrem Chrysler auf der Emslandstraße stadtauswärts unterwegs. Offenbar übersah sie das Rotlicht der Ampel an den Stadtbahngleisen. Eine grüne Bahn erfasste den Wagen, schleuderte ihn gegen einen Ampelmast. Die Frau wurde leicht verletzt, es entstand 65.000 Euro Schaden.

Die Stadtbahnlinie 6 wurde gesperrt, Busse übernahmen den Ersatzverkehr.

Die Polizei sucht noch Zeugen des Unfalls: 0511 109-1888


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok