Navigation:

VORBEI: Der Hotelbetrieb im Maritim wird eingestellt, in das Gebäude sollen Flüchtlinge einziehen.© Dröse

|
Ausschuss

Hannover: Flüchtlinge in die IBM Zentrale?

Mit mehr als einer Stunde Verspätung hat am Donnerstag die Sitzung im Rat begonnen. Grund dafür waren wichtige Beschlüsse zur Flüchtlingsunterbringung im Verwaltungsausschuss. 

Hannover. Bisher hat die Stadt 4000 Flüchtlinge untergebracht. Sie rechnet mit bis zu 3000 weiteren im kommenden Jahr. Deshalb der neueste Plan: Die Unterbringung von Flüchtlingen in der IBM-Zentrale in Bemerode, die Stadt möchte dort zwei Gebäudeteile für sieben Jahre mieten. Es könnten dann bis zu 900 Flüchtlinge untergebracht werden. Die Kosten für die Miete würden sich für den Zeitraum auf 17 Millionen Euro belaufen. Entschieden ist noch nichts, die Politik hat noch Beratungsbedarf.

Dagegen gab es eine Einigung mit dem Investor im Fall des Maritim Hotel, das heute seinen offiziell letzten Tag begeht. Es können dort bis zu 550 Flüchtlinge zeitweise einziehen. Der Durchbruch kam so kurzfristig, dass der Verwaltungsausschuss sich mit den Drucksachen gut eine Stunde beschäftigt hat.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok