Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Feuerwehr holt 300-Kilo-Eiszapfen von Dach
Hannover Meine Stadt Hannover: Feuerwehr holt 300-Kilo-Eiszapfen von Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 15.01.2010
Per Drehleiter sicherte die Feuerwehr den Riesen-Eiszapfen Quelle: Elsner
Anzeige

Der sieben Meter lange Zapfen hing vom Dach herab, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Einsatzkräfte versuchten zunächst mit einer Handsäge das kolossale Gebilde in Scheiben zu schneiden. Dabei wurde das Schwergewicht instabil.

Daraufhin spannten die Männer zur Sicherheit ein Netz um den Zapfen. Mit Äxten und anderen Gegenständen gelang es schließlich, das Eisgebilde zu entfernen. Die Straße vor dem Gebäude musste für eine halbe Stunde komplett gesperrt werden. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Brand in einem zweigeschossigen Wohnhaus in Hannover ist am Freitag ein 46 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

15.01.2010

Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) kippt einen Teil der Umweltzone in Hannover. Per Erlass sollen die von SPD und Grünen in der Landeshauptstadt eingeführten Fahrbeschränkungen für umweltschädliche Autos entschärft werden, kündigte Sander an. Er forderte die Stadt per Erlass auf, alle Dieselautos der Euro-3-Norm mit gelber Plakette wieder zuzulassen. 

15.01.2010

Feueralarm am Donnerstagabend in Badenstedt: Ein Einfamilienhaus steht in Flammen.

15.01.2010
Anzeige