Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Fête de la Musique auf 39 Bühnen
Hannover Meine Stadt Hannover: Fête de la Musique auf 39 Bühnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 20.06.2016
Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

An dem Festival zum kalendarischen Sommeranfang beteiligen sich rund 3.000 Musikerinnen und Musiker, wie die Veranstalter mitteilten. Die Künstler wollen von 13 bis 23 Uhr mit unterschiedlichen Stilrichtungen von Klassik bis Rock das Publikum in Bewegung bringen.

Das Fest versteht sich als Beitrag zur Völkerverständigung und Toleranz.

Hannover trägt seit 2014 den offiziellen Titel "Unesco City of Music". In diesem Jahr gibt es erstmals eine App zur Fête, die über das Programm informiert. Sie kann im Google Play Store oder Apple App Store unter dem Stichwort "Fête Hannover" kostenlos heruntergeladen werden.

Die erste offizielle "Fête de la Musique" fand am 21. Juni 1982 in Paris statt. Das Musikfest geht auf eine Initiative des Politikers Jack Lang zu seiner Zeit als Kulturminister Frankreichs zurück. Inzwischen beteiligen sich mehr als 540 Städte weltweit - davon mehr als 50 in Deutschland.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Legionsbrücke in Linden Süd werden die Gleise erneuert. Die Stadtbahnlinien 3 und 7 fahren aus diesem Grund von Freitag bis Montag eine Umleitung.

20.06.2016

Nun kann es losgehen: Am Freitag gab Gundlach-Chef Lorenz Hansen gemeinsam mit Stadtbaurat Uwe Bodemann und Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner mit dem symbolischen ersten Spatenstich den Startschuss für die Bauarbeiten zu den Seelhorster Wohnhöfen. 40 moderne Reihen- und Doppelhäuser sollen hier entstehen, 35 davon sind bereits verkauft.

20.06.2016

Gestern Abend gegen 22.45 Uhr haben Unbekannte auf dem Gelände einer Autowerkstatt an der Sorststraße (Hainholz) zwei LKW-Reifen in Brand gesetzt. Durch die Flammen wurden auch zwei Fahrzeuge und ein Rolltor beschädigt.

20.06.2016
Anzeige