Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt
Hannover Meine Stadt Hannover: Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 22.12.2017
Quelle: Elsner
Hannover

Schwerer Unfall am Donnerstagabend in Hannover: Nachdem ein Taxifahrer in der Luisenstraße vor dem Hotel gehalten hatte, öffnete die Mitfahrerin (52) die hintere linke Tür zum Aussteigen. Dabei übersah sie einen Radfahrer (32), der auf der Luisenstraße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Der 32-Jährige touchierte die Wagentür des in zweiter Reihe stehenden Taxis und stürzte.

Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer lebensgefährlich am Kopf - er hatte keinen Helm getragen. Ein Rettungswagen transportierte ihn daraufhin in eine Klinik. Die Luisenstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!