Navigation:

© Elsner

Polizei

Hannover: Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagabend kam es in der Innenstadt von Hannover zu einem schweren Unfall, bei dem ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt wurde.

Hannover. Schwerer Unfall am Donnerstagabend in Hannover: Nachdem ein Taxifahrer in der Luisenstraße vor dem Hotel gehalten hatte, öffnete die Mitfahrerin (52) die hintere linke Tür zum Aussteigen. Dabei übersah sie einen Radfahrer (32), der auf der Luisenstraße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Der 32-Jährige touchierte die Wagentür des in zweiter Reihe stehenden Taxis und stürzte.

Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer lebensgefährlich am Kopf - er hatte keinen Helm getragen. Ein Rettungswagen transportierte ihn daraufhin in eine Klinik. Die Luisenstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok