Navigation:

© Symbolfoto

Kriminalität

Hannover: Fahrer schläft, Diebe räumen Lkw leer

In der Nacht zu Dienstag haben Diebe auf der Rastanlage Lehrter See an der A 2 etwa 150 neue Autoreifen mit Alufelgen aus einem LKW-Auflieger gestohlen und sind mit der Beute geflüchtet. 

Hannover. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 45 Jahre alte Fahrer seinen Sattelzug am Montag, gegen 22 Uhr, auf dem Rastplatz abgestellt und sich im Führerhaus schlafen gelegt. Als er am Dienstagmorgen orgen gegen 4.15 Uhr seine Fahrt in Richtung Berlin fortsetzen wollte, stelle er den Ladungsdiebstahl fest.

Die Täter hatten offenbar zunächst ein Loch in die Plane des Aufliegers geschlitzt, anschließend stahlen sie die Kompletträder. Die Schadenshöhe beträgt etwa 40.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht auf dem Parkplatz Lade- bzw. Entladetätigkeiten beobachtet oder andere verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0511 109-8930 mit der Autobahnpolizei Hannover in Verbindung zu setzen. ots


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok