Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Ermittlungen nach Familiendrama abgeschlossen
Hannover Meine Stadt Hannover: Ermittlungen nach Familiendrama abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 23.12.2015
Anzeige
Hannover

Es gebe keine Hinweise auf einen dritten Beteiligten. Der 41 Jahre alte Familienvater war erstochen in seinem Haus in Gleidingen bei Hannover von seinen Eltern gefunden worden. Die Leichen der Mutter und Kinder entdeckte die Polizei wenig später in einer Wohnung in Linden. "Wie die drei starben möchten wir mit Rücksicht auf die Angehörigen nicht mitteilen", sagte Klinge.

Nachbarn zufolge hatte sich das Paar erst einige Zeit vor der Bluttat getrennt. Die 35-Jährige soll seit längerer Zeit psychisch krank gewesen sein. Das getötete dreijährige Mädchen hatte eine Kindertagesstätte in Gleidingen besucht, der getötete neunjährige Sohn ging in die örtliche Grundschule.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei bewaffnete Überfälle innerhalb weniger Stunden hat es in der Region Hannover in der Nacht zum Mittwoch gegeben.

23.12.2015

Die City-Händler schäumen: Sie müssen ihre Läden am Sonntag nach Weihnachten geschlossen halten, weil die Gewerkschaft Verdi gegen die Genehmigung der Stadt erfolgreich geklagt hatte. In mehreren Umlandgemeinden aber gilt das nicht, da haben die Geschäfte am 27. Dezember geöffnet.

25.12.2015

Bei einem Unfall in der Region ist der Fahrer eines weißen Transporters am Dienstag Abend ums Leben gekommen.

22.12.2015
Anzeige