Navigation:
Unfälle

Hannover: Elfjährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Elfjährige ist am Nachmittag in Hannover im Stadtteil Bemerode angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Hannover. Das Mädchen ging am Donnerstagnachmittag über eine Kreuzung, während die Ampel auf Rot stand, wie die Polizei mitteilte. Auf der Straße erfasste das Auto einer 33-Jährigen das Kind und verletzte es schwer. Die Fahrerin machte eine Vollbremsung und fuhr ein Ausweichmanöver, konnte aber einen Zusammenstoß zwischen Mädchen und Wagen nicht verhindern. Ein Rettungswagen brachte die Elfjährige in eine Klinik. Das Mädchen brach sich bei dem Unfall einen Oberschenkelknochen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok