Navigation:
Symbolfoto

Symbolfoto
© dpa

Kriminalität

Hannover: Duo raubt 33-Jährigem das Mobiltelefon

Zwei Jugendliche (15 und 17 Jahre alt) stehen im Verdacht, am Donnerstagabend gegen 22:45 Uhr, einem 33-Jährigen an der Haltenhoffstraße das Handy geraubt zu haben und mit der Beute geflüchtet zu sein.

Hannover. Hinweise von Zeugen haben am Freitag zur Festnahme der beiden Tatverdächtigen und zum Auffinden der Beute geführt.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war das 33-jährige Opfer gegen 22:45 Uhr an der Haltenhoffstraße unterwegs, als es von den zwei Jugendlichen angesprochen wurde. Beide baten den Mann unter einem Vorwand um die Aushändigung seines Handys. Nachdem er dieses übergeben hatte, zog der 17-Jährige ein Messer und bedrohte ihn damit. Anschließend flüchteten die Jugendlichen mit der Beute in unterschiedliche Richtungen.

Durch Zeugenhinweise gelang es den Fahndern heute, die 15 und 17 Jahre alten Verdächtigen zu ermitteln. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover wurde die Durchsuchung der beiden Wohnungen der Täter in den Stadtteilen Stöcken und Herrenhausen durch das Amtsgericht Hannover angeordnet. Bei einer konnte der 15-jährige Mittäter gegen 11 Uhr vorläufig festgenommen werden. Im Zuge der Durchsuchung der zweiten Wohnung ergaben sich Hinweise auf den Aufenthaltsort des 17-jährigen Räubers. Ermittler konnten ihn gegen 13 Uhr in einer Hannoverschen Schule vorläufig festnehmen. Bei ihm fanden sie das Messer und das Handy des Opfers.

Das Duo wurde nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover aufgrund fehlender Haftgründe am Nachmittag wieder entlassen. Beide werden sich demnächst wegen schweren Raubes verantworten müssen.

Die Polizei sucht weiter nach Zeugen des Vorfalls: 0511-109 3920.

Von ots

Hannover Haltenhoffstraße

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok