Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Dildo-Diebin beißt Detektiv
Hannover Meine Stadt Hannover: Dildo-Diebin beißt Detektiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 27.03.2017
Die Bundespolizei musste sich am Sonnabend mit einer aggressiven Dildo-Diebin in einer Drogerie im Hauptbahnhof auseinandersetzen.
Anzeige
Hannover

Ein Ladendetektiv hatte die 25-Jährige dabei beobachtet, wie sie den Vibrator stahl. Als er sie zur Rede stellte, biss sie ihm in den Daumen der linken Hand. Der Mann alarmierte die Bundesolizei.

Als die Einsatzkräfte am Tatort ankamen, lag die Diebin bereits bäuchlings am Boden. Ein Wachmann hielt sie fest.

Die Vibrator-Diebin sei aggressiv gewesen, teilte die Bundespolizei am Sonntag mit: "Was die Frau aus Seelze derart erregte, blieb unklar."

Die Polizei leitete ein Ermittlunsgverfahren wegen Diebstahls und Körperverletzung ein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige