Navigation:
Es soll deutlich grüner werden am Marstall.

Es soll deutlich grüner werden am Marstall.© Stadt Hannover/ Atelier Loidl

|
Entwürfe

Hannover: Die Umgestaltung am Marstall und Hohes Ufer

Noch ist der Marstall vor allem ein trister Parkplatz. Das soll sich komplett ändern. Die umfassenden Pläne für die Umgestaltung hat die Stadt jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. Ein Höhepunkt des Entwurfs der Berliner Landschaftsarchitekten Loidl: Ein Wasserspiel im Bereich der Schmiedestraße, wo ein feiner Nebel erzeugt werden kann, der in den Abendstunden auch mit Licht in Szene gesetzt werden soll.

Hannover. Rund vier Millionen Euro soll der Umbau des Platzes kosten. Die Stadt finanziert diesen aus den Einnahmen des Verkaufs der beiden Grundstücke an den beiden Enden des Marstalls, wo die Unternehmen Strabag und Hochtief Wohn- und Geschäftshäuser errichten. Beide Gebäude sollen im Erdgeschoss Gastronomiebetriebe haben, die zu einer weiteren Belebung des Platzes beitragen sollen.

Zwischen den beiden Gebäuden wird allerdings der Großteil der Parkplätze entfallen. Statt 300 wird es nach der Umgestaltung nur noch 100 geben. Dafür wird es noch deutlich grüner. Zusätzlich zu den großen Bäumen auf dem Marstall, die erhalten werden sollen, wird es um diese herum größere Beete geben. Auf dem Platz selbst soll geschnittenes Granitpflaster verlegt werden, auf dem auch Fahrräder und Kinderwagen gut rollen können.

Ebenfalls vorgestellt hat die Stadt ihre neuesten Pläne zur Umgestaltung des Hohen Ufers. Der erste Bauabschnitt läuft bereits. Der zweite Bauabschnitt wird eine rund 150 Meter lange Treppenanlage zwischen Marstall und Goethestraße beinhalten, von dem aus die Bürger einen guten Blick auf die Leine haben.Oben wird es eine lange Baumallee geben, entlang der geschnittene Platanen gepflanzt werden.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok