Navigation:

Die NPD auf dem Klagesmarkt - letztes Mal war es ein Desaster für die Rechten, kaum jemand kam.

Demonstrationen

Hannover: Die NPD kommt zum Klagesmarkt

Mittwoch Nachmittag landet am Klagesmarkt das „Flaggschiff“. So nennen Funktionäre der rechtsextremen NPD den Lastwagen der Bundespartei, mit dem sie derzeit durch Niedersachsen touren. In Hannover wird die Truppe auf gleich drei Gegendemonstrationen stoßen – darunter die der ebenfalls Rechts angesiedelten „Hannoveraner“.

Hannover. Schon im Vorjahr war der Auftrieb der NPD für die Partei ein Desaster. Ein Handvoll Anhänger standen Hunderten von Demonstranten gegenüber. Diesmal rufen die Grünen und die SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend) getrennt zum Protest auf. „NPD und andere Rassisten haben keinen Platz in Hannover. Wir können die Hetze nicht unkommentiert lassen“, findet Grünen-Parteichef Tobias Leverenz.

Laut Polizei werden zwei NPD-Redner auftreten. Nach NP-Infos vermutlich Bundesvorsitzender Holger Apfel und Ex-Landeschef Adolf Dammann. Der Spitzenkandidat zur Landtagswahl wettert gern über die „um sich greifende Verausländerung“ und „Umvolkung unserer angestammten Heimat durch Überfremdung“.

„Extremistisch“, findet das der „Hannoveraner“ Jens Böning. Was ihn auch stört: „Dass sich Demokraten der Hilfe von Linksextremisten bedienen, um gegen Neonazis zu demonstrieren“. Darum würden die Hannoveraner „gegen jeglichen Extremismus“ zu Felde ziehen. Die dazu von ihnen eingeladene CDU mache leider nicht mit. kig


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Soll vermeintlich hässlichen Betonbauten der Denkmalschutz verwehrt werden?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok