Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Der Frühling ist da - und wieder weg
Hannover Meine Stadt Hannover: Der Frühling ist da - und wieder weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 03.04.2016
Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Der Duft von Gegrilltem zog durch die Luft, dank verkaufsoffenem Sonntag konnten auch Defizite etwa im Gartenmobiliar rasch behoben werden. Bis zum Mittag dämpfte noch eine dicke Staubwolke aus der Sahara am Himmel die Sonnenstrahlen, bis zum Nachmittag klarte es aber auf.

Zur Galerie
Fotos: Heusel, Körner

Doch leider zeigt der April nun, wofür er bekannt ist: Zum Wochenanfang wird es wieder nass. Montag und Dienstag gibt es in Niedersachsen schauerartige Regenfälle und auch mal Blitz und Donner. „Mittwoch und Donnerstag wird es mit etwa 10 bis 12 Grad dann deutlich kühler, diese Temperaturen sind aber normal für die Jahreszeit“, sagte der Meteorologe. Es folgt also echtes Aprilwetter mit Schauern und Sonne im Wechsel. Zumindest bis zum Wochenende – dann soll es wieder deutlich schöner werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ist doch ... Harald Glööckler! Der Modeexot aus Berlin war am Wochenende im Block House am Thielenplatz.

03.04.2016

Schwerer Unfall im U-Bahntunnel: Eine Stadtbahn der Linie 2 hat dort einen alkoholisierten Mann angefahren.

03.04.2016

Volle Cafés, viel Sonne – und noch mehr gute Laune. Bis zu 300 000 kamen Sonntag zum verkaufsoffenen Sonntag in die City.

03.04.2016
Anzeige