Navigation:
Hannover 96 beim Training: Im Bild zu sehen ist der wieder fitte Pirmin Schwegler (27).

Hannover 96 beim Training: Im Bild zu sehen ist der wieder fitte Pirmin Schwegler (27).© Achim Sielski

Service

Hannover: Das ist der Freitag

Es ist Freitag! Wir wünschen einen guten Tag und blicken auf Hannover und die Ereignisse in der Welt.

Hannover. Der Blick auf Hannover

Tausende Sportler werden heute Abend beim 15. Nachtlauf in der Innenstadt von Hannover erwartet. Am Opernplatz ist Start und Ziel. Um 19.30 Uhr geht es mit dem Kinderlauf los. Ab 20 Uhr starten die 5-Kilometer-Läufer, ab 21.15 starten die Läufer, die sich 10 Kilometer vorgenommen haben. Fußball gibt es auch wieder, denn Hannover 96 spielt gegen den Hamburger SV. Rainald Grebe tritt solo im Pavillon auf. Die Polizei hat Geschwindigkeitskontrollen in Seelze angekündigt. Heute sind Regenschauer möglich und windig. Es bleibt herbstlich wechselhaft.

Und noch mehr Fußball! Wird Hannover Austragungsort für die Fußball EM 2024? 96 ist zuversichtlich. Die Entscheidung fällt heute.

Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

Nordkorea trotzt der Weltgemeinschaft weiter. Ungeachtet neuer Sanktionen des UN-Sicherheitsrats wie einer Deckelung der Öllieferungen feuerte das Land in der Nacht erneut eine Rakete ab. Diese sei nach dem Start nahe der Hauptstadt Pjöngjang 3700 Kilometer weit geflogen, teilte der Generalstab der südkoreanischen Armee am Freitag mit.

Bieterfrist für die insolvente Air Berlin endet

Einen Monat nach dem Insolvenzantrag endet bei Air Berlin an diesem Freitag (14.00 Uhr) die Frist für Angebote der Kaufinteressenten. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft verhandelt seit Wochen mit der Lufthansa und weiteren Interessenten über den Verkauf von Unternehmensteilen. Eine Entscheidung soll an diesem Freitag jedoch nicht fallen. Dafür war zunächst der 21. September anvisiert worden, nun ist es der 25. September, der Tag nach der Bundestagswahl.

Bundestagswahl ohne Erwachsene: Kinder zu U18-Wahl aufgerufen

Rund eine Woche vor der Bundestagswahl werden am Freitag Kinder und Jugendliche an die Urnen gerufen. Bundesweit wird in mehr als 1600 Wahllokalen die sogenannte U18-Wahl abgehalten. Bei dem Projekt des Bundesjugendrings dürfen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen, aber keine Volljährigen. In den Gemeinden organisieren beispielsweise Schulen, Jugendclubs oder Sportvereine die Wahl. Das Ergebnis soll bis Freitagabend etwa um 22.00 Uhr feststehen. Die erste U18-Wahl fand 1996 statt, bei der Bundestagswahl 2013 beteiligten sich fast 200 000 junge Wähler. Das Projekt wird vom Bundesfamilienministerium und der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Welche Stadt könnte EM-Spielort werden?

Deutschland wird sich für die Ausrichtung der Fußball-EM 2024 bewerben. Doch welche Städte dürfen sich bei einer positiven Entscheidung dann EM-Städte nennen? Der Deutsche Fußball-Bund gibt die Auswahl der zehn Spielorte nach seiner Präsidiumssitzung in Frankfurt bekannt (13.00 Uhr). 14 Städte hatten sich beworben.

AUSSERDEM INTERESSANT

• Aufsichtsratssitzung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH in Berlin.

• Der französische Premierminister Èdouard Philippe kommt nach Berlin, u.a. gibt es um eine gemeinsame Pk mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (14.00 Uhr).

• Informelles Treffen der EU-Finanzminister sowie der Eurogruppe in Tallinn (10.00 Uhr).

• Die Nasa-Raumsonde „Cassini“ soll 20 Jahre nach dem Start zum Ende ihrer Mission kontrolliert in den Saturn stürzen.

• In Boston wurden von der Harvard-Universität die „Ig-Nobelpreise“ für Forschung verliehen, die „erst zum Lachen, dann zum Denken reizt“.

• Pk zur Bekanntgabe der Nominierten für den Deutschen Theaterpreis „Der Faust“ in Leipzig (10.30 Uhr).

• Die Schauspielerin Gudrun Landgrebe eröffnet das Krimifestival „Tatort Eifel“ mit einer Krimi-Revue (20.00 Uhr).

• Das deutsche Davis-Cup-Team kämpft in Portugal gegen den Abstieg. Bei einer Niederlage würden die deutschen Tennis-Herren im kommenden Jahr zweitklassig spielen.

BLICK ZURÜCK

Heute vor ...

• 10 Jahren meldet die Weltraumbehörde Esa, dass das Eis rund um den Nordpol so weit wie nie zuvor zurückgegangen sei. Sogar die Nordwestpassage vor der Küste Kanadas sei mittlerweile komplett eisfrei und damit befahrbar.

• 20 Jahren beginnt in Belfast die Friedenskonferenz der politischen Parteien über die Zukunft Nordirlands. Erstmals ist auch Sinn Fein vertreten, der politische Flügel der IRA.

• 70 Jahren wird in Stockholm erstmals ein Gerät zur Bildübertragung vorgestellt. Mit Hilfe einer Telefonleitung können die Bilder an einen anderen Ort versendet werden.

Geburtstag haben heute

• Königin Letizia (45), spanische Königin

• Jochen Alexander Freydank (50), deutscher Regisseur (Kurzfilm-Oscar für „Spielzeugland“ 2009)

• Sophie Dahl (40), britisches Model und Autorin („Der Mann mit den tanzenden Augen“), Enkelin des Schriftstellers Roald Dahl

• Tom Hardy (40), britischer Schauspieler („The Dark Knight Rises“)


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok