Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Das bringt der Montag
Hannover Meine Stadt Hannover: Das bringt der Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:28 04.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Experten aus ganz Deutschland suchen am Montag in Hannover gemeinsam nach Strategien gegen Hass im Internet. Bei der Fachtagung „Hass im Netz“ geht es unter anderem um Falschmeldungen und rechtsextreme Hetze auf immer mehr Plattformen im Internet, wie das niedersächsische Justizministerium mitteilte. Teilnehmer können bei Workshops mitmachen und sich zum Beispiel mit Radikalisierung im Netz, Hate Speech oder sogenannten Social Bots auseinandersetzten. Die Tagung richtet sich unter anderem an Mitarbeiter aus Kommunen und Kirchen, Politiker sowie Lehrer und Pädagogen.

Die FDP in Niedersachsen stellt ihre Kampagne zur Landtagswahl vor. Spitzenkandidat Stefan Birkner und Generalsekretär Gero Hocker präsentieren Plakate und andere Bestandteile der Wahlkampagne.

1988 erwarb das Land Niedersachsen eine umfangreiche Sammlung von DDR-Kunst, die bislang noch nicht gezeigt wurde. Die Schau „Grafik Ost“ zeigt eine Auswahl von etwa 130 Druckgrafiken und Künstlerbüchern. Die Ausstellung wird um 18.30 Uhr eröffnet.

Bei der Nachbefragung der Forscher der Uni Freiburg, die den Debat-O-Meter anbieten, kam heraus: Das TV-Duell endete mit einem Patt zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer. SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz hat demnach 40,4 Prozent aller Debat-O-Meter-Teilnehmer von sich überzeugt, Angela Merkel 40,3 Prozent. 19,3 Prozent waren unentschieden.

Der Hildesheimer Bischof Norbert Trelle feiert an diesem Dienstag seinen 75. Geburtstag und will gemäß der Altersgrenze sein Rücktrittsgesuch beim Papst einreichen.

Mehrere Dutzend Polizisten bleiben künftig in Niedersachsen auch über das Pensionsalter hinaus im Dienst. Das Innenministerium wollte einige Beamte länger im Job halten und hatte mit seinem Werben Erfolg. Fast 80 Prozent der entsprechend zusätzlich bewilligten 50 Stellen zur Entlastung des Polizeiapparates seien mittlerweile besetzt, sagte eine Ministeriumssprecherin.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal im Jahr wird es übersinnlich im Congress Centrum – auf der Esoterikmesse senden nicht nur die Klangschalen ihre Schwingungen aus.

06.09.2017

... und schlägt sich ein Stück vom Zahn aus. Außerdem: leicht verletzt.

03.09.2017

Dem Mann wird vorgeworfen vorher drei Teenager bedroht und beraubt zu haben. Eine bisher unbekannte Frau stellte den Mann zur Rede.

03.09.2017
Anzeige