Navigation:
Service

Hannover: Das bringt der Mittwoch

Der Regen hört auch an diesem Mittwoch nicht auf - Grund für den Dauerregen ist das Tief „Alfred“, das sich langsam von Südpolen nach Norden verlagert.

Hannover. Nach starken Regenfällen kämpft die Feuerwehr in Niedersachsen weiter gegen drohende Überschwemmungen. „Bisher halten unsere Dämme. Wir sind hier aber nach wie vor auf alles vorbereitet. Auch auf eine Evakuierung“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr in Hildesheim am Mittwochmorgen. „Die Innerste hat in der Nacht am Pegel Heinde einen Rekord erreicht“, sagte ein Sprecher der Stadt am Mittwoch. Beim Hochwasser 2007 stand das Wasser bei 675 Zentimeter, in der Nacht zum Mittwoch erreichte es die Marke von 694 Zentimeter.

In Hannover steht der Pegel der Leine in Herrenhausen an diesem Morgen bei 5,28 Meter und ist damit seit gestern Abend nochmals angestiegen. Die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes wurde allerdings heute früh aufgehoben - der Regen stoppt damit allerdings noch nicht. Die Warnung für Dauerregen bleibt bestehen.

Am Abend treten Bad Religion - eine Punk-Rock-Band aus Los Angeles, deren Markenzeichen ihre bissigen, sozialkritischen Texte sind - im Capitol auf. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Hannover 96 befindet sich noch im Training am Wörthersee - beim gestrigen Testspiel gegen den Wolfsberger AC (0:0) musste Neuzugang Julian Korb verletzt vom Platz getragen werden. Die 96-Mediziner wollen sehen, wie das Knie über Nacht reagiert und hoffen, dass es sich wirklich nur um eine Prellung handelt.

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt lädt am Abend zu einem Pressegespräch ein - das Thema: "Unterstützung für Schulen in sozialen Brennpunkten".

Die Medizinische Hochschule Hannover hat erneut fünf Patienten mit einer lebensbedrohlichen Pilzvergiftung aufgenommen. Sie stammten aus Osteuropa und hätten den hochgiftigen Knollenblätterpilz irrtümlich für essbar gehalten, sagte Michael Manns, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie. Die Patienten kamen mit Erbrechen und Durchfall an den beiden letzten Wochenenden in die Notaufnahme.

Nach dem Vorwurf mutmaßlicher Kartellabsprachen der deutschen Autobauer ruft der Volkswagen-Konzern außerplanmäßig seine Aufsichtsräte zusammen. Dem Vernehmen nach soll es am Nachmittah um die Kartellvorwürfe gehen, die der „Spiegel“ gemeldet hatte. Das Blatt hatte über ein womöglich seit vielen Jahren bestehendes Kartell berichtet, in dem sich VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler über Technik, Kosten und Zulieferer verständigt haben sollen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok