Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Das bringt der Dienstag
Hannover Meine Stadt Hannover: Das bringt der Dienstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 20.06.2017
Anzeige
Hannover

Probleme gibt es noch immer auf der A2 bei Hämelerwald. Dort kam es gestern Abend zu einem schweren Unfall mit drei Lkw - ein Mann verbrannte dabei in seinem Führerhaus. In Richtung Berlin bleibt die A2 am Dienstag noch bis Mitternacht gesperrt. Der Verkehr wird ab Lehrte-Ost von der Autobahn geleitet. Mit Staus ist zu rechnen.

Und diese Themen sind heute wichtig:

Im Streit um die Elefantenhaltung im Zoo Hannover hat die Tierrechtsorganisation Peta nachgelegt. Sie hat der Staatsanwaltschaft Hannover knapp sechs Stunden zusätzliches Videomaterial übergeben, das den Vorwurf der Tierquälerei untermauern soll. Die Organisation zweifelt auch den Objektivität der von der Staatsanwaltschaft beauftragten Sachverständigen.

Zum fünften Mal in seiner Amtszeit hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) das Sommerfest der Landesregierung in Berlin eröffnet. Bei hochsommerlichem Wetter folgten am Montagabend mehr als 3000 Gäste der Einladung zu der Sommerparty auf dem Gelände der Landesvertretung in der Nähe des Brandenburger Tors.

Mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ haben Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa insgesamt 219 mögliche neue Planeten erspäht. Von den sogenannten Exoplaneten seien zehn fast so groß wie die Erde. Sie könnten möglicherweise Voraussetzungen für Leben bieten, teilte die Nasa mit.

SPD-Chef Martin Schulz hat sein mit Spannung erwartetes Steuerkonzept vorgelegt. Demnach soll der Solidaritätszuschlag für Normalverdiener wegfallen und der Spitzensteuersatz steigen. Für Familien will die SPD einen eigenen Steuertarif einführen. Eine Analyse in fünf Punkten.

Zum Abschluss nochmal ein kurzer Wetterbeitrag von den Kollegen von Kachelmannwetter:


Kommen Sie gut in den Tag!
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige