Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Brücke über Mittellandkanal marode
Hannover Meine Stadt Hannover: Brücke über Mittellandkanal marode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 21.12.2015
Anzeige
Hannover

Die Brücke über den Mittellandkanal im Bereich der Hindenburgschleuse bei Hannover/ Anderten muss kurzfristig, voraussichtlich im Januar 2016 bis auf weiteres für Fahrzeuge über zwölf Tonnen gesperrt werden. Dies teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover mit.

Grund ist eine mangelnde Tragfähigkeit der Brücke aufgrund ihres Alters verbunden mit einer sehr hohen LKW-Belastung; dies habe die aktuelle Nachrechnung ergeben. Eine Ausnahme von der Lastbeschränkung ist nicht möglich, da die Tragfähigkeit der Brücke ohne eine Verstärkung nicht mehr ausreichend ist. Fahrzeuge mit weniger als 12 Tonnen Gewicht sind davon nicht betroffen.

Die Landesbehörde ist bereits dabei, ein Umleitungskonzept für LKW zu erarbeiten und mit der Stadt und Region Hannover abzustimmen.

Um schnellstmöglich die Befahrbarkeit für Fahrzeuge über 12 Tonnen wieder herzustellen, soll die 48 Jahre alte Brücke baulich verstärkt werden. Die Planungen hierfür sind nach Behördenangaben bereits angelaufen. Durchgeführt werden sollen die Verstärkungsmaßnahmen nach Aufstellung eines Sanierungskonzeptes, das bis Januar 2016 vorliegen soll. Die bauliche Umsetzung wird voraussichtlich in den Jahren 2016/2017 stattfinden.

Den Südschnellweg nutzen an dieser Stelle bei der Hindenburgschleuse täglich rund 30.000 Fahrzeuge bei einem Schwerverkehrsanteil von etwa acht Prozent (rund 2.500 Lkw).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weihnachten wird Lindens Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube im Krankenhaus verbringen. Wenige Meter vor seiner Haustür in Linden-Nord fuhr ihn am Freitag voriger Woche ein Mountainbike-Fahrer an. Grube saß ebenfalls auf dem Rad und stürzte.

24.12.2015

Diese Kontrolle lief aus dem Ruder: Als Polizisten am Freitagabend einen Porschefahrer kontrollieren wollten, trat der aufs Gas, verursachte einen Unfall und floh zu Fuß. Sein Komplize konnte festgenommen werden.

20.12.2015

Sie ist die schönste Frau Niedersachsens. Knapp 1,80 Meter groß, Model-Maße, lange, blonde Haare, hübsches Gesicht mit fröhlichem Lachen. Kurz vorm Fest ist Miss Niedersachsen Charlotte Kramer aber nur eines: fassungslos.

Christoph Dannowski 20.12.2015
Anzeige