Navigation:
Feuerwehr

Hannover: Brand in türkischem Restaurant

Die Feuerwehr Hannover wurde am Sonnabend zu einem Brand in einem Restaurant in der Münzstraße gerufen. In einem Döner- und Steinofenkaminabzug brannten Fettablagerungen mit Flammenbildung aus dem Abzugslüfter. Personen kamen nicht zu Schaden.

Hannover. Kurz nach fünf Uhr meldete ein Anrufer einen Brand in einem türkischen Restaurant Nähe Steintorplatz in Hannover Mitte. Der Rauchabzug über mehreren Fleischspießen und einem Kamin sowie das daran angeschlossene Abzugsrohr waren in Brand geraten. Bereits im September war es zu einem ähnlichen Feuer gekommen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten Restaurantmitarbeiter schon versucht das Feuer zu löschen. Alle Gäste konnten das Restaurant unverletzt verlassen. Weitere Brandnester wurden von den Einsatzkräften gelöscht. Der Restaurantbetrieb kann vorerst nicht wieder aufgenommen werden. Nach ersten Schätzungen von Polizei und Feuerwehr beläuft sich der Sachschaden auf etwa 20.000 Euro. Die Polizei ermittelt zur genauen Brandursache.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok