Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Bombenalarm am Hauptbahnhof
Hannover Meine Stadt Hannover: Bombenalarm am Hauptbahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 18.11.2015
Anzeige
Hannover

Nach einer anonymen Bombendrohung ist im Hauptbahnhof in Hannover der Schließfachbereich abgesperrt worden. Die Lage sei nach einer ersten Einschätzung der Polizei nicht gefährlich, werde aber noch überprüft, sagte ein Sprecher der Budespolizei. Ein Mann hatte in einem anonymen Telefonanruf behauptet, ein Gegenstand "könne hochgehen". Der Anrufer sei noch im Bahnhof gestellt worden, sagte der Bundespolizeisprecher. Derzeit liefen im Schließfachbereich noch Überprüfungen.

Die Lage im Rest der Stadt ist ruhig. Vor dem Innenministerium sind Polizisten präsent, auf dem Schützenplatz stehen Autos, die gestern nicht mehr weggefahren wurden. Am Mittag wurden zudem Räume in der Arbeitsagentur durchsucht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige