Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Bleibt Hauke Jagau Regionspräsident?
Hannover Meine Stadt Hannover: Bleibt Hauke Jagau Regionspräsident?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 09.02.2016
Anzeige
Hannover

Gegen die Wahl im Mai 2014 hatte es mehr als zehn Einsprüche gegeben. Der Protest richtete sich unter anderem dagegen, dass auf Anzeigetafeln der hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra zur Teilnahme an der Stichwahl aufgerufen worden war. Aufsichtsratschef der hannoverschen Verkehrsbetriebe war der Regionspräsident. Die CDU kritisierte, für die Wahl sei so vor allem in der rot-grün dominierten Landeshauptstadt geworben worden, nicht dagegen im eher konservativen Umland von Hannover.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Autozulieferer Continental steckt mehr als eine Milliarde Euro in ein neues Reifenwerk im US-Bundesstaat Mississippi. Die Fabrik im Süden der USA nahe der Stadt Clinton soll von Ende 2019 an Nutzfahrzeugreifen produzieren und nach dem vollen Hochlauf im nächsten Jahrzehnt rund 2500 Menschen Arbeit geben.
 

09.02.2016

Guten Morgen, Hannover. Ein kleiner Blick auf den heutigen Tag:

09.02.2016

Die Unterbringung von Flüchtlingen – sie stellt die 21 Kommunen der Region Hannover logistisch und finanziell vor immer größere Probleme. Dienstag verabschiedet die Regionsversammlung ein 100-Millionen-Euro-Finanzpaket für die Umlandkommunen. Die Region will in den 
Städten und Gemeinden Sammelunterkünfte bauen, im Gegenzug für Bauland. Eile ist geboten, denn allein im ersten Quartal des Jahres bis Ende März werden rund 5400 weitere Flüchtlinge erwartet. Wie ist die aktuelle Flüchtlingssituation vor Ort? Die NP hat die Zahlen und die Fakten zusammengetragen.

11.02.2016
Anzeige