Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Bei Rot gefahren? Radfahrerin von BMW erfasst
Hannover Meine Stadt Hannover: Bei Rot gefahren? Radfahrerin von BMW erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 21.11.2017
DIENSTAGMORGEN: Unfall auf der Hildesheimer Straße vor der Stadtbibliothek. Quelle: Uwe Dillenberg
Hannover

Für die Frau habe zunächst Lebensgefahr bestanden, im Verlauf des Tages habe sich ihr Zustand stabilisiert. Nach Erkenntnissen der Polizei kam die Frau mit ihrem roten Hollandrad aus der Höltystraße und überfuhr die Hildesheimer Straße. Die erste Bedarfsampel habe für sie Grün gezeigt, so die Polizei weiter.

Unfall auf der Hildesheimer Straße vor der Stadtbibliothek

Die zweite Ampel soll dann jedoch für sie auf Rot gestanden haben –  trotzdem sei die 41-Jährige mit ihrem Rad weiter über die Hildesheimer Straße gefahren, wo sie dann von dem BMW erfasst wurde, der stadtauswärts unterwegs war. Der Verkehrsunfalldienst bittet Zeugen, sich unter Telefon 05 11/1 09 18 88 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!