Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt D-Linie: Bahnen rollen pünktlich oberirdisch
Hannover Meine Stadt D-Linie: Bahnen rollen pünktlich oberirdisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 07.08.2018
Arbeiten unter Zeitdruck: Am Donnerstag sollen die Bahnen der Linien 10 und 17 am Steintor wieder oberirdisch fahren. Quelle: Michael Wallmüller
Hannover

Der üblen Hitze zum Trotz: Am Steintor gingen die Arbeiten an der D-Linie auch am Dienstag unvermindert weiter. Der Zeitdruck ist groß. Mit dem Ende der Ferien sollen ab Donnerstag wieder die Bahnen der Linien 10 und 17 oberirdisch fahren.

Laut Jens Hauschke, Sprecher der für den Umbau zuständigen Infra, wird das klappen. Der Hochbahnsteig Steintor, von dem ein bequemer Umstieg zur U-Bahnstation darunter möglich sein soll, wird dann aber noch nicht in Betrieb gehen.

Sperrung im Sommer ermöglicht schnelles Arbeiten

Das sei erst zum Fahrplanwechsel im Dezember vorgesehen, so Hauschke. Solange würden auf dem Abschnitt wie vor der Sperrung die fertigen Hochbahnsteige Goetheplatz, Hauptbahnhof/Rosenstraße sowie Hauptbahnhof/ZOB angefahren, außerdem die Ersatzhaltestellen Clevertor und Steintor.

Abgeschlossen werden soll aber der Gleisbau am Steintor. Durch die Sperrung des Abschnittes war es möglich, die Arbeiten zügig voranzutreiben. Die Bahnen der Linie 10 fuhren derweil durch den Tunnel zum Hauptbahnhof.

Von Christian Bohnenkamp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus Schülersicht könnte es wohl keinen schöneren ersten Schultag geben als einen, der ausfällt. Hitzefrei direkt zum Start? Die Wahrscheinlichkeit, dass es am Donnerstag dazu kommt, sinkt allerdings.

07.08.2018

Weitgehend abgearbeitet seien die Projekte aus dem Stadtdialog „Hannover City 2020+“. Nun fehle es an Visionen, ein Nachfolgeprogramm muss her – fordert die CDU in Hannovers Rat. Sie hat auch schon Ideen, wie es weitergehen könnte.

07.08.2018

Zwei Bauleiter bestehlen die eigene Firma, richten mehrere zehntausend Euro Schaden an. Dienstag kassierte das Duo im Amtsgericht Haftstrafen und Geldauflagen.

07.08.2018