Navigation:
Unfall

Hannover: Autofahrer übersieht Straßenbahn

Zwei Personen wurden am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Langenhagen verletzt, als der Wagen mit einer Straßenbahn zusammenstieß.

Langenhagen. Nach ersten Informationen waren sie gegen drei Uhr mit ihrem Kombi auf der Hindenburgstraße in Richtung Walsroder Straße unterwegs. Als sie mit dem Fahrzeug in die Hauptstraße einbiegen wollten, übersah der Fahrer offenbar die herannahende Stadtbahn, von der der Wagen erfasst wurde.

Der Zug schob den Kombi mehrere Meter vor sich her, bis das Auto zwischen der Bahn und einem Oberleitungspfosten eingeklemmt wurde. Dabei wurde der Wagen so verbeult, dass die Feuerwehr die Insassen daraus befreien musste. Inzwischen ist die Strecke wieder frei.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok